Saarburg Wasserfall.copyright.JPG
SAARBURG

In wenigen Minuten ist die  idyllische Kleinstadt Saarburg zu erreichen. Saarburg wurde im Jahre 964 von Graf-Siegfried von Luxemburg mit dem Erwerb des Bergs Churbelun und dem Bau der Burg hoch über der Saar gegründet. Saarburg ist von Wäldern und Weinbergen umgeben und wird vom der Leuk durchflossen. Eine besondere Attraktion ist der ca. 20m hohe Wasserfall inmitten der Stadt, der zwischen Fachwerkhäusern und Barockbauten zu Tal stürzt und die Mühlräder der ehemaligen Hackenberger Mühle antreibt. Saarburgs historischer Stadtkern und die pittoreske Unterstadt laden zu Entdeckungstouren durch die steilen und verwinkelten Gassen ein.

Copyright: Saar-Obermosel_Touristik e.V. Richard Seer

In und um Saarburg

Bei uns können Sie mehr als nur entspannen! Unser Campingplatz hat sehr viele tolle Aktivitäten in der Nähe, die alle einen Besuch wert sind.

Man Wandern in der Natur

Wandern

Rund um den Campingplatz und in der Nähe begingen zahlreiche wunderschöne Naturbelassene Wanderwege .Genießen Sie die geruhsame Fahrt mit der Sesselbahn hinauf zum Warsberg und spazieren Sie durch die Weinberge hinunter in die Stadt. Auf 5 Tafeln erhalten Sie interessante Informationen über die Geologie, den Weinbau, die Sehenswürdigkeiten und das Klima der Stadt Saarburg. 

trier.jpg

Trier

Saarburg fahrradweg. copyr.jpg

Radtouren

Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, bietet Saarburg zahlreiche Möglichkeiten. Rad, oder MTB-Touren eignen sich hervorragend, um die Landschaft rund um Saarburg zu erleben. Eine Fahrradtour an der Saarschleife ist traumhaft. Auch die Mountainbiker haben in Saarburg und Umgebung die Qual der Wahl. Das Highlight ist jedoch die Mountainbike-Parcours Trassem. 3 Mountainbike-Strecken befinden sich rund um das Walderlebniszentrum in Trassem.

Image by Markus Winkler

Sommerrodelbahn

Image by Chris Pagan

Schifffahrt

Kalfertshaus.jpg

Reiten

Für Pferdefreunde empfiehlt sich ein Besuch auf dem 15 km entfernten, in idyllischer Lage, familiengeführter Reiterhof Kalfertshaus. Durch langjährige Erfahrung im Pferdebereich ist die Familie Müller sehr gut aufgestellt, im Umgang mit Kindern geübt und die Pferde sind an die Kinder gewöhnt.

Die Kulturgieserei, mit dem Museum Glockengießerei Mabilon, dem einzigen Glockengießereimusem Deutschlands !!! Hier finden vielfältige Kulturveranstaltungen statt und ein breites Programm für Gäste, Familien, Kinder und Gruppen.

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Saarburgs mal anders, mit der 30 minütigen Fahrt mit der Saartalbahn. Einen Besuch im AMÜSEUM am Wasserfall, unserem städtischen Museum, sollten Sie auf jeden Fall einplanen. Traditionelle Saarburger Handwerkerberufe (Glockengießer, Drucker, Schuster, Gerber, Schiffer, Apotheker), die älteste noch in Betrieb befindliche Turbine und interessante Wechselaustellungen werden Ihnen in der ehemaligen kurfürstlichen Mühle präsentiert.

Im Stadteil Beurig steht die weithin bekannte Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Marien, mit dem Gnadenbild der stillenden Madonna.

Oder genießen Sie die geruhsame 700m lange Fahrt mit der Sesselbahn zum Warsberg in einem der 50 Doppelsessel und den Blick aus luftigen Höhen auf das wunderschöne Saartal. Auch für den Transport Ihrer Fahrräder ist die Sesselbahn bestens geeignet.

So sind es nur ca. 30 Fußminuten zum Greifvogelpark. Wollen Sie einmal die Schönheit und Faszination von Adler, Falken, Bussarden und Eulen während ihren täglichen Freiflügen vor traumhafter Kulisse erleben?

In Mettlach dreht sich alles um das Thema Keramik und Shopping. Sei es in den Ausstellungen von Villeroy & Boch, oder in den zahlreichen Factory Outlet. Des weiteren lohnt ein Besuch der Burg Montclair.

Im Umkreis von 20km:

- Geocaching in Saarburg

Über die Grenzen hinaus:

  • Großherzogtum Luxemburg: reizvolle Residenzstadt Luxemburg mit den unterirdischen Festungswerken,

  • Schloss mit Wachen,

  • Kathedrale mit Glockenspiel,

  • Casino Mondorf,

  • Romantisches Müllertal zwischen Stadt Luxemburg und Echternach,

  • Schmetterlingspark Grevenmacher.